Zum Hauptinhalt springen

Pilgern auf dem Jacobusweg

28.04.2023 - 01.05.2023 in Lüneburger Heide

Pilgern auf dem Jacobusweg

Entschleunigung, Natur pur, den Weg das Ziel sein lassen, schmerzende Füße, Grenzerfahrung, völlige Erschöpfung, Einkehren, die Seele zur Ruhe kommen lassen, die Lüneburger Heide mit allen Sinnen erfahren, Zeit zum Reden und Schweigen, Zeit einander und Gott zu begegnen… und das alles an drei Tagen? Wenn du dich darauf einlassen möchtest, dann mach dich mit uns zu Fuß auf den Pilgerweg durch die Lüneburger Heide. 

Voraussetzung: Körperliche Grundfitness um ca. 18 km pro Tag mit Gepäck zu Fuß bewältigen zu können

Unterkunft: einfache Pensionen

Teilnehmer:innen: bis zu 12 Teilnehmer:innen

Start: Jacobikirche Hamburg

Endpunkt: Buchholz in der Nordheide

Solo&Co / EmwAg e.V.

Veranstalter

Programm

Vier Tage pilgern von Hamburg bis Hanstedt mit Rahel Thomas und einem Team aus dem Netzwerk von Solo&Co.
Körperliche Grundfinteness, Rucksack, Wanderschuhe, wetterfeste Kleidung und Lust zum gemeinsamen Unterwegssein bringt jeder selbst mit.
Die Unterkunft erfolgt in (vorreservierten) einfachen Pensionen, die Verpflegung in Gaststätten oder selbstorganisiert.

 

28

Datum

Beginn: 28.04.2023
Start 16 Uhr an der Jacobikiche Hamburg

Ende: 01.05.2023
Ende ca. 16 Uhr in Buchholz/Nordheide

Kosten

Anmeldegebühr 30 €

zzgl. Kosten für An- und Abreise, Unterkunft und Verpflegung unterwegs

Anmeldung

Anmeldung möglich bis 31.03.2023

Bitte überweise nach deiner Anmeldung die Anmeldegebühr von 30 € auf folgendes Konto von EmwAg e.V.:
IBAN: DE65 5206 0410 0103 9091 15, BIC: GENODEF1EK1
Verwendungszweck: „2023-04-28 Pilgern + dein Name"