Elektrotechniker, Freiwilliger Feuerwehrmann, Positivdenker und Hobby-Gärtner aus Schöningen im östlichen Niedersachsen. In 2012 habe ich an einer Freizeit unter dem Thema „In meinem Lebensgarten“ teilgenommen und Astrid Eichler erlebt. Die Idee von „Solo&Co“ – damals noch „EmwAg“ – hat mich angesprochen. Zwei Jahre später folgte ein Themenwochenende auf dem Dünenhof. So bin ich immer mehr ins Netzwerk reingekommen. Bei der Silvesterfreizeit 2019 in Loccum habe ich mich um die Technik zu kümmern. Irgendwie muss ich das ganz gut hinbekommen haben und – zack – seitdem bin ich mit fest mit Solo&Co unterwegs.