Seit 2014 gibt es im Süden von Sachsen eine Solo&Co-Regionalgruppe mit Singles aus der Gegend rund um Chemnitz. Trotz der räumlichen Entfernung haben wir uns über die Jahre regelmäßig vier bis fünf Mal im Jahr getroffen.
 
Damit wir das Zusammensein in Ruhe genießen können, kommen wir normalerweise an einem Samstag oder Sonntag zusammen und verbringen die Zeit von 10 bis 16 Uhr miteinander. Austausch beim zweiten Frühstück, eine kleine Andacht mit Lobpreis und Gebet, gemeinsames Mittagessen, eventuell ein Spaziergang und abschließendes Kaffeetrinken prägen unsere Treffen. Dabei treffen wir uns reihum in unseren Wohnungen und jeweils einer aus der Runde gestaltet den Tag inhaltlich.

Da es ab und zu mal etwas Anderes geben muss, planen wir einmal im Jahr ein gemeinsames Wochenende. Wir waren schon zu Sylvester in Hennersdorf, haben ein Wochenende in Aue mit Besuch des Thermalbades Bad Schlema verbracht oder uns ein Ferienhaus gemietet. Diese Tage sind immer toll und wir lernen uns dabei besser kennen und schätzen!