Buchempfehlungen Details

Solo aber nicht allein

Frauke Bielefeldt versammelt inspirierende Texte von Tim & Kathy Keller übers Singlesein ...

Die Theologin, Redakteurin und Autorin Bielefeldt rundet das Ganze in einem ausführlichen Vor- und Nachwort ab, indem sie die Texte kommentiert, auf die Situation im deutschsprachigen Bereich blickt und von ihren persönlichen Erfahrungen als Single im Single-Netzwerk (Solo&Co) erzählt. Denn auch wer „solo“ ist, soll und muss nicht allein bleiben! Die Gesprächsfragen, die sie zu jedem Kapitel gestellt hat, machen es leicht, das Ganze für sich zu reflektieren, und bieten sich auch hervorragend für das Gespräch in Kleingruppen an.

Timothy & Kathy Keller, Frauke Bielefeldt (Hrsg.): Solo, aber nicht allein, Brunnen Verlag Gießen 2020, 112 Seiten, 10 Euro

Timothy und Kathy Keller sind seit 39 Jahren verheiratet und haben drei Söhne. Timothy Keller, Jahrgang 1950, hat Praktische Theologie an verschiedenen Universitäten gelehrt. Seit 1989 leben Timothy und Kathy Keller in Manhattan, wo sie gemeinsam die Redeemer Presbyterian Church gegründet haben, die als eine der einflussreichsten 25 Gemeinden in den USA gilt und deren Gottesdienste regelmäßig von ca. 6.000 Menschen besucht werden.

Frauke Bielefeldt ist seit 2011 bei Solo&Co engagiert. So hat sie zusammen mit Astrid Eichler das Heft Vier Sonntage mit Solo&Co geschrieben, in dem viele Aspekte und ganz unterschiedliche Erfahrungen des Singleseins deutlich werden.