Spende statt Stehrumchen

Kategorie: Commitment


Im April feierte Susanne ihren Geburtstag. Im kleineren Kreis, schließlich war’s kein runder. Im Vorfeld überlegte sie, was sie denjenigen antworten könnte, die sie nach ihren Wünschen fragen würden. In der Lebensmitte hat man ja irgendwie schon alles, so richtig was fällt ihr oft nicht ein.  Also schrieb sie ihren Herzenswunsch gleich in die Einladung: Besondere Freude mache ihr, wenn das Solo&Co/EmwAg-Häuschen (oben im Bild) mit Spenden bestückt würde. Einige sind dieser Anregung gefolgt, und so überwies Susanne eine runde Summe an EmwAg e.V.. DANKE, Susanne!

Zum Hintergrund: Solo&Co wird finanziell getragen von EmwAg e.V. Der Verein bekommt weder staatliche noch kirchliche Mittel und ist darauf angewiesen, dass möglichst viele durch Spenden mithelfen. Denn die Programmpauschale bei Veranstaltungen deckt die Kosten für Räume, Technik, Reisekosten, Büro und Gehälter nicht.

Jeder Euro hilft: Spenden.