Open House – was passiert da so? | Claudia

Kategorie: Compass


Wenn du aus dem Mauseloch in der Ecke rausgucken würdest, könntest du Folgendes sehen ...Vormittags trudeln die ersten Leute ein***Es ist schönes Wetter, so beschließen drei, eine ausführliche Wanderung um den nahen See oder durch's Moor zu machen***Eine legt sich mit einer Zeitschrift draußen in den Liegestuhl und genießt, was sie sonst nicht hat***Zwei alte Bekannte treffen sich unvermutet wieder und ziehen sich oben in ein Zimmer zurück zum ungestörten Klönen und Beten***Jemand hat Lust auf Action und fragt die Gastgeberin, ob er draußen die alte Bank anstreichen darf... er darf***Ein Klugschnacker stellt sich daneben und sie haben viel Spaß***Ein begeisterter Schachspieler freut sich über einen Partner, man zieht sich zum Spielen zurück***Jemand kommt mit frisch gebackenem Kuchen, die meisten nehmen sich ein Stück und ziehen sich wieder in ihre „Ecke“ zurück***Im Arbeitszimmer ereifert man sich in theologischen Diskussionen; wie gut, dass Nachschlagewerke gleich parat stehen***Die Moorwanderer kommen zurück und bringen einen Strauß Feldblumen für den Esstisch mit***Jemand spielt was Klassisches auf dem Klavier, später auch Lobpreislieder; andere stellen sich dazu und singen mit, jemand nimmt die Gitarre***Einige hatten Gemüse und anderes von zuhause mitgebracht; zwei überlegen, das alles für eine Pizza zu verwenden und kaufen schnell noch das Fehlende ein***Jemand hat einen Brief in behördendeutsch mitgebracht, ein anderer kann Übersetzungshilfe leisten***Eine sitzt strickend auf dem Sofa und zwei schauen fasziniert zu. Sie verabreden sich für nächsten Donnerstag bei der Einen, um Socken stricken zu lernen***Plötzlich riecht es nach leckerer Pizza und alle finden sich in großer Runde ein***Zwei räumen die Spülmaschine ein, einige machen sich auf den Heimweg***Eine hat ihr Lieblingsspiel mitgebracht, so entsteht eine kleine Spielerunde an Esstisch***Drei sitzen bei Kerzenschein auf der Terrasse und genießen die Abendruhe, während es drinnen noch hoch her geht***Jemand hat (nach Absprache) seinen Schlafsack mitgebracht und kann mit der Gastgeberin noch ein Glas Wein trinken***

Ups – dir fallen fast die Augen aus in deinem Mauseloch! Das soll alles an einem Tag passiert sein?? - Ehrlich gesagt: nein. Das ist ein fiktiver Zusammenschnitt von lauter Dingen, die so oder ähnlich schon vorgekommen sind oder vorkommen könnten. Einfach, damit du es dir mal plastisch vorstellen kannst.

Und bitte: Nicht rumjammern, dass Ahrensburg so weit weg ist, sondern selbst loslegen in deinem Ort!