Mit Thomas im Spreewald paddeln

Kategorie: Comm mit


Thomas organisiert vom 9.-11. August 2019 wieder ein gemeinsames Outdoor-Wochenende im Spreewald. Es sind noch einige Plätze für christliche Singles in Burg frei.

Damit ihr euch das besser vorstellen könnt, skizziert er hier den Ablauf, wie er sich in den letzten Jahren bewährt hat:

Freitag: individuelle Anreise bis ca. 18 Uhr mit eigener Campingausrüstung (Zelt, Isomatte, Schlafsack und was man noch so braucht). Wer mit dem Zug anreist, kann in Vetschau abgeholt werden. Die späteste Anreise ist laut Campingplatzordnung: 21 Uhr! Gemeinsames Abendbrot auf dem Zeltplatz: Jeder bringt soviel mit, wie er isst, teilen ist erlaubt, danach "gemütliches Beisammen­sein".

Samstag: Gemeinsames Frühstück (ebenfalls Selbstverpflegung) auf dem Zeltplatz. Ab 10 Uhr ganztägige gemütliche Paddeltour weitestgehend abseits der großen Touristenströme. Eine Möglichkeit zum Mittagessen/Imbiss besteht unterwegs, Abendessen in einem Gasthaus in der Nähe des Zeltplatzes.

Sonntag: Abbau der Zelte, gemeinsames Frühstück, um 10 Uhr evangelischer Gottesdienst in Burg, anschließend Imbiss/Mittagessen beim Bäcker, individuelle Heimreise.

Was kostet der Spaß?

Campingplatz: 12,50 Euro/Nacht pro Person (inkl. Zelt, Dusche, Parkgebühr, Kurbeitrag)

Bootsmiete (pro Tag): 25 Euro (2er-Kajak, d. h. je Person 12,50 Euro) bzw. 15 Euro (1er- Kajak)

Wer mit möchte, trägt sich bis Anfang Juni in der Teilnehmerliste ein und sendet Thomas außerdem eine E-Mail an: come2jesus@freenet.de. Denn Mitte Juni fragt er die endgültige Teilnahme bei allen Interessenten nochmals ab. Sollten sich mehr als 14 Leute melden, eröffnet er eine Warteliste.