Kopf, Hand und Herz fürs Büro gesucht

Kategorie: Commitment


Das EmwAg e.V/Solo&Co-Büro braucht nicht direkt eine Krankenschwester, aber schon jemanden mit Kopf, Hand und Herz - was jede gute Krankenschwester ausmacht. Zum 15. September 2019 ist ein Minijob zu vergeben. Wer hat Freude an Büroarbeiten, ist umsichtig und engagiert? Es geht um Tätigkeiten am Computer wie Korrespondenz und Adress­verwaltung (Optigem). Dafür ist die sichere Beherrschung von Textverarbeitung, Rechtschreibung und Serienmailings hilfreich. Für Optigem ist Schulung möglich. Eine zupackende, flinke Hand braucht es fürs Ablegen und Archivie­ren, Versand-Pakete ein- und auspacken, scannen, kopieren, heften, Büro­material beschaffen, Technik überwachen und Mängel beheben (lassen), Tagungsmaterialien und -technik herrichten. Ein Herz für Singles, Verlässlichkeit und eigenständiges Arbeiten wären schön. Das Büro liegt in Dallgow-Döberitz, westlich von Berlin, in Zone C des Berliner Verkehrsverbundes. Der Regionalzug fährt stündlich.

Also: Sucht Ihr selbst – oder kennt Ihr jemanden – oder kennt Ihr jemanden, der jemanden kennt? Ihr wisst schon … bitte helft beim Suchen mit.

Interessierte melden sich bitte bei Astrid Eichler, EmwAg e.V., Thomastr. 4, 14624 Dallgow-Döberitz, 0 33 22 / 43 92 25 oder astrid.eichler@soloundco.net.