Newsletter September 2018

Kategorie: Newsletter


Guten Tag,

genug geschwitzt? Jetzt wird wieder gearbeitet. Oder hast du den Sommer durchgearbeitet und freust dich auf Urlaub, der dann beginnt, wenn andere nur noch Erinnerungen haben? Die vergangenen Wochen waren für viele gefüllt mit schönen Erlebnissen. Ich denke mit Freude zurück an die Zeltstadt in Thüringen, die wieder eine besondere Zeit war. Wenn wir auch in diesem Jahr wegen der großen Trockenheit ohne Lagerfeuer L auskommen mussten, gab es trotzdem viele gute Orte für Gespräche und Begegnungen. Nicht anders war es bei der Zeltstadt im Norden, die es jetzt auch jährlich geben soll. Begeisterte Berichte haben mich erreicht vom Urlaub auf Rhodos. Unser erstes „Experiment“ der Kooperation mit den Liebenzellern ist gelungen. Schon viel früher im Jahr waren die Korsika-Fahrer unterwegs.Außerdem gab es verschiedentlich kleinere Urlaubsgemeinschaften. Welche waren zwei Wochen an der Ostsee, andere paddelten ein Wochenende im Spreewald. Vielleicht warst du auch mit anderen „Solisten“ unterwegs. Dann schreib uns doch mal von deinen und euren Erfahrungen. Schön wäre, wenn ihr diese Erfahrungen beim Netzwerktreffen auf der Messe weitergeben würdet, um andere zu ermutigen und mitzuteilen, was für so ein gemeinsames Unternehmen wichtig ist. Dann meldet euch gleich an bei info@soloundco.net. Es soll einen Stand geben, an dem Urlaubsprojekte gezeigt werden.Es ist ein sichtbarer Gewinn unseres Netzwerkes: Niemand muss allein in den Urlaub waren. Und schon jetzt können wir Ideen entwickeln, wer 2019 wo mit wem wann in die Ferien fahren wird. Oder ihr plant als ersten Versuch erstmal ein gemeinsames Wochenende. Im Büro sind wir dabei, Angebote vorzubereiten. Aber zugleich könnt ihr selbst überlegen, was ihr in einer kleinen Gruppe planen könnt.Und wenn du noch gar nicht weißt, mit wem du dich gemeinsam auf den Weg machen könntest: Unser Netzwerktreffen (mehr dazu unten) ist auch dafür ein guter Ort. Dort kannst du andere treffen, mit denen mehr Gemeinschaft entstehen kann – an freien Wochenenden oder im Urlaub.Fröhlichen Nachklang der schönen Erlebnisse und Vorfreude auf Neues wünsche ich euch!AstridPS: Noch näher als der nächste Urlaub ist ja vielleicht Weihnachten, oder? Viele wissen schon: Im September ist es Zeit, anzufangen mit den Überlegungen: Mit wem und wie will ich in diesem Jahr Weihnachten verbringen? Auch da gilt: Wir können einander einladen, miteinander feiern, einander beschenken, anderen Gutes tun, dass niemand allein Weihnachten feiern muss.