Mittenmang und nicht allein

Kategorie: Comm mit


Lustiges Bild, mit dem SPRING (2.-7. April 2018 in Willingen/Sauerland) auf das Forum Single aufmerksam macht. Solo&Co hat sich mit anderen christlichen Single-Initiativen, Team F Backstube Traumpartner, opportunity-Singletag, 2gether Stuttgart, Fusion Köln zum Forum Single zusammengetan.

Ja, SPRING ist eine Groß-Veranstaltung mit deutlich mehr als 3.000 Menschen − vom Glaubens-Einsteiger bis zum bibelfesten Christen, vom Baby bis zur Oma. Als Single geht man bei SPRING dennoch nicht unter, denn die Alleinreisenden 30+ haben mit dem Forum Single ihren eigenen Treffpunkt, ein besonderes Programm und eine eigene Unterkunft, das schöne Kurhotel Hochsauerland 2010 mit Wellness-Bereich. Achtung: Dass ihr zum Forum Single wollt, müsst ihr bei der Anmeldung ausdrücklich vermerken!

Auf der Website von SPRING finden sich noch keine detaillierten Infos zum Programm, deshalb verraten wir hier schon mal, was Forum Single u.a. für Alleinleber anbietet:

·         Susanne Frankholz betrachtet das Leben als Single musikalisch-kreativ: Halbes Paar oder ganzer Mensch?

·         Heike Kruse lädt zum Seminar ein: Single-Frau oder -Mann − Selbstmitleid oder Wachstum?

·         Daniela Ehrig sagt „Ich – Du – Wir“und bietet außerdem das Thema „Meine Partnersuche und ich" an.

·         Mark Hinrichs und Daniela Ehrig bieten einen Tanzworkshop an.

·         Am Donnerstagabend steht Schwofen auf dem Programm, Mark und Daniela legen auf.

Von Dienstag bis Freitag, 11.30 bis 18 Uhr, kann man in der Lounge Kontakte  knüpfen, ins Gespräch kommen, spontane Ess-Gemeinschaften gründen. Dort stellt sich jeden Tag auch eine der Single-Initiativen vor. Von 18 bis19.30 Uhr gibt es im Hotel Hochsauerland die Möglichkeit zum gemeinsamen Abendessen. Und ab 21.30 Uhr kann man am Stammtisch den Tag gemeinsam ausklingen lassen, Gespräche fortsetzen, neuen Leuten begegnen, Single-Themen zu erörtern, Pläne für den nächsten Tag schmieden und miteinander Verabredungen zu treffen.

•*¨*•*¨*• SPRING wird 20 Jahre jung¸¸.•*¨*•♫♪

Egal ob evangelisch oder unentschlossen, energiegeladen oder urlaubsreif. Jeder kann sich sein Programm aus einem großen bunten Strauß von Angeboten zusammenstellen: Ausschlafen oder Andacht? Bibelarbeit oder mit der Gondel auf den Berg? Workshop am Nachmittag oder Kaffee trinken? Mountainbike-Tour oder Worship? Kabarett oder Konzert? Erstmals dabei: Johannes Hartl, Gründer des Gebetshauses Augsburg! Zum zweiten Mal dabei: Eva-Maria Admiral. Komm mit! Anmeldung nur über SPRING!