Newsletter Februar 2019

Kategorie: Newsletter


Guten Tag,

oder Moin-Moin, wie man im Norden zu jeder Tageszeit sagt.

Neues Jahr – neue Idee: 2019 schreibt immer jemand anderer aus dem Leitungsteam das Editorial zum Newsletter: jedes Mal eine eigene Sicht auf‘s Leben. Und ich, Claudia [https://www.soloundco.net/ueber-soloco/#team], mach` den Anfang.

Apropos Anfang: Was machen eigentlich eure guten Vorsätze? Sind die noch aktuell oder haben sie ihr MHD im Februar schon überschritten? Keine Süßigkeiten mehr, täglich Sport treiben, jeden Abend eine Runde um den Block (und um es nicht gleich zu übertreiben, fangen wir mit DIN A5 an). Oder: Nie mehr lästern, jede Woche zum Hauskreis gehen, täglich in der Bibel lesen usw. Viele fassen in weiser Voraussicht erst gar keine Vorsätze.

Im letzten Jahr habe ich mir gesagt: „Da meine guten Vorsätze sowieso nie funktionieren, nehme ich mir für 2018 vor, bis zum Jahresende Single zu bleiben.“  Wow, mein einziger Vorsatz, der perfekt geklappt hat.

Jetzt mal im Ernst: Warum machen wir es uns so schwer mit großen, fast unmöglichen Vorhaben, in denen auch noch die rigorosen Wörter „immer“ oder „nie“ vorkommen? Wie wäre es stattdessen mit „ein bisschen mehr“, „öfter mal“ oder „wenn möglich“? Und schon sinkt der Druck, und die Ziellinie rückt näher.

Statt eines noch so guten Vor-Satzes bevorzuge ich allerdings ein gutes Vor-Zeichen, nämlich das Kreuz. In der Musik steht es manchmal ganz unscheinbar am Anfang der Notenzeile, hat aber Auswirkungen auf das gesamte Stück: jedes Mal, wenn die betreffende Note kommt, erhöht es sie um einen Halbton. Ich wünsche mir und euch, dass das Kreuz und damit Jesus auf unsere Alltagsmelodie immer wieder Auswirkungen hat und den Moment „erhöht“!

Und ansonsten habe ich mir vorgenommen, wieder mehr in meine Beziehungen zu investie­ren! Könnte sein, dass das eines der zentralen Themen für Singles ist, oder? Auch 2019 gibt es im Solo&Co-Netz reichlich Gelegenheit, Beziehungen zu pflegen und zu vertiefen, aber auch neue Kontakte zu knüpfen. Habt ihr eigentlich schon mal die gelben Pins auf der Solo&Co-Landkarte genutzt, um jemanden anzuschreiben? Das ist richtig klasse, ich könnte dazu einige Geschichten erzählen …

Ich wünsche euch ein gesegnetes, beziehungsreiches Jahr unter einem guten Vor-Zeichen und jetzt viel Lesespaß

eure Claudi-ah