Sommer 2021: Segeln, wandern, auftanken & Co

In den vergangenen Monaten ist vielen die Decke auf den Kopf gefallen. Aber im Sommer es gibt Licht am Ende der eigenen vier Wände!

Für die Sommerwochen haben wir unterschiedliche Aktivitäten im Angebot. Lasst euch inspirieren und kommt mit! Weitere Urlaubsziele und aktuelle Informationen mit Blick auf Corona findet ihr unter Veranstaltungen. Viel Spaß beim Stöbern!

 

24.-27. Juni: Outdoor-Wochenende in der Sächsischen Schweiz

Ein Wochenende gemeinsam unterwegs sein in einer wunderschönen Umgebung - wandern, radeln, paddeln – und dabei Natur und Gemeinschaft erleben. Sonnenschutz, wetterfeste Sachen und bequeme Wanderschuhe bringt jeder selbst mit. Boote und Fahrräder werden wir ausleihen. 

 

10.-17. Juli: Ein Segeltörn rund um Mallorca

Wind und Wasser erleben, als Team unterwegs sein, abends lecker essen gehen, baden und entspannen – das erleben Segler und Landratten rund um Mallorca. Abseits vom üblichen Tourismus bewundern wir die imposante Steilküste, die schönsten Buchten und die Stadt Palma mit ihrer bekannten Kathedrale. Segelerfahrungen sind nicht nötig. 

 

10.-24. Juli: Der Sommer auf Rügen

Sommer, Sonnenuntergang, Strandsport – Bibellesen, baden, beten - das und viel mehr bieten unsere 14 Tage an der Ostsee. Zwei Wochen auftanken, die Seele baumeln lassen, einander kennenlernen und das Leben feiern bei verschiedenen Aktivitäten wollen erlebt werden.  

 

30. Juli - 06. August: Die Zeltstadt – MUT:ausbruch

Seit vielen Jahren gehört die Zeltstadt in Thüringen zum festen Urlaubsprogramm von Familien wie Alleinreisenden – diesmal zum Thema „MUT:ausbruch“ (www.die-zeltstadt.de). Wir wohnen dort in „Dörfern“ zu je hundert Personen zusammen und erleben Lobpreis, Impulse, Seminare und jede Menge Gemeinschaft. Ein altersgerechtes Programm von Krabbelkindern, Grundschülern, Jungscharlern, Teenies, Jugendlichen bis zu Erwachsenen begeistert. Man reist mit eigenem Zelt oder Wohnwagen an und verpflegt sich in der Regel selbst – kann aber auf dem Siloah-Campgelände einkaufen und frisches Essen bekommen. 

 

24.-29. August: Gott vertrauen in der Pfalz

Im Herzen eines der schönsten Feriengebiete Deutschlands – direkt an der Weinstraße – beschäftigt uns die Frage: „Gott vertrauen – aber wie?" Gottvertrauen - warum eigentlich? Oder warum eben nicht? Wir machen uns dabei auf die Spur zum Reichtum des Lebens.  

 

29. August - 3. September: An der Nordsee entspannen

Auf dem Dünenhof in Cuxhaven erleben wir eine Woche mit kreativen, geselligen und informativen Angeboten und viel Zeit zum Reden über Freuden, Fragen und Leiden des Lebens. Aber es bleiben auch Zeiten der Ruhe.