Als Solist/in allein auf weiter Flur…?

Im Nordosten gibt es ein aktuelles Solo&Co-Start-Up – mutmachend auch für deine Region…

In einigen Regionen ist so richtig viel los für Singles: Offene und geschlossene Treffen, Stammtische, WhatsApp-Gruppen für Unternehmungen und vieles andere mehr. Manchmal gibt es als Highlight sogar einen Regionaltag, an dem die Solisten eines ganzen Bundeslandes und darüber hinaus zusammenkommen. So wie am 13. November in Dortmund, wo unter dem Titel „Die verflixte Sache mit der Gemeinschaft“ alle Nordrhein-Westfalen, -Westfälinnen und Angrenzende eingeladen sind – da geht jedem Netzwerker das Herz auf!

Was nun, wenn man als Single grundsätzlich an Solo&Co interessiert ist oder sich durch den Besuch von größeren Veranstaltungen (Festival, ON TOUR, Themen-Wochenenden, Urlauben) bereits irgendwie zugehörig fühlt, aber es in der eigenen Region weit und breit keine Treffen gibt? Da „Trübsal blasen“ ausscheidet, möchte ich euch hier zwei Möglichkeiten ans Herz legen:

Wir machen inzwischen einige Online-Angebote ganz verschiedener Art, an denen man von jedem Winkel der Welt aus teilhaben kann. Einige sind auf der Website öffentlich ausgeschrieben, zu anderen werden alle eingeladen, die in unserer Datenbank registriert sind. Das ist nicht dasselbe wie ein echtes Treffen, aber trotzdem erstaunlich gemeinschaftsstiftend!

Und dann gibt es ja tatsächlich Singles, die Lust haben, ein neues kleines Treffen in ihrem Ort anzufangen. Die können uns gerne kontaktieren für Start-Ideen, Unterstützung und Begleitung. Wir können euch auch helfen, weitere Interessierte in eurer Region zu finden – das ist der Vorteil eines Netzwerkes. Nur Mut!

Ein Beispiel für ein aktuelles Start-Up: In Mecklenburg-Vorpommern war unser Netzwerk bisher noch nicht in Form von Gruppen oder Veranstaltungen vertreten, aber es gab einzelne Interessenten. Seit dem Sommer haben wir uns bereits mehrmals über Zoom getroffen, auch einmal vor Ort in Schwerin, und das nächste Präsenztreffen steht im November an. Es bleibt spannend, zu schauen, welches zarte Pflänzchen Gott da wachsen lässt. Macht gerne weitere Singles im Nordosten auf uns aufmerksam! 

Fazit: Allein muss nicht sein!

Claudia Heise, Ahrensburg

COSTBARE MOMENTE SIND AUCH MANCHMAL COSTSPIELIG - VIELEN DANK FÜR DEINE UNTERSTÜTZUNG!

 

UNTERSTÜTZE SOLO&CO DURCH EINKÄUFE. OHNE MEHRKOSTEN FÜR DICH! 

Solo&Co unterstützen, ohne dafür Geld auszugeben? Geht ganz einfach!

Denn unser Trägerverein EmwAg e.V. ist beim Charity-Portal Gooding angemeldet. Jeder, der über Gooding.de bei einem der mehr als 1.500 dort gelisteten Online-Händler einkauft, verschafft damit EmwAg eine kleine Prämie. 
Der Einkauf kostet keinen Cent mehr. Denn die Händler zahlen die Prämien. Coole Idee oder? Ein Kurz-Film erklärt die Gooding-Idee kurz und knapp. Jeder Cent zählt.

 

||   ACHTUNG: Zum Einkaufen und Gutes tun bei Amazon gehe nicht über gooding, sondern nutze den Link zu  smile.amazon.de   ||

WERDE TEIL DER COMMUNITY Stöbere auf unserer Homepage und entdecke wertvolle Infos. Schau auf der Landkarte nach, wo du Anschluss in deiner Nähe finden kannst. Melde dich zu einer Veranstaltung an. Abonniere unseren Newsletter. Also: Werde aktiv!