Stiller Tag zum Jahresanfang ONLINE Innehalten, zum Herzen Gottes kommen, Orientierung finden

Stiller Tag zum Jahresanfang ONLINE

22.01.2022

Ein Stiller Tag hilft inne zu halten, zum Herzen Gottes zu kommen und Orientierung zu finden zum Weitergehen.

Wir werden uns an dem Tag für drei Zeiten am PC treffen.
Es wird kurze Meditationen, einen geistlichen Impuls und eine Anleitung mit Fragen für die Zeiten der Stille geben. Jeder gestaltet diese dann für sich zuhause individuell gemäß Anleitung.
Stille meint natürlich Schweigen und Rückzug von anderweitigen Beschäftigungen.
Den Abschluss des Tages gestalten wir festlich mit einer Abendmahlsfeier und Feedbackrunde.

Referentin
Claudia Mißbach
lebt in Dresden und arbeitet als Referentin und Seelsorgerin

Kostenbeitrag
30 €, fällig bei Anmeldung

Voraussetzungen für die Teilnahme
• PC mit stabilem Internet (besser LAN-Kabel! als WLAN-Verbindung)
• Drucker zum vorherigen Ausdrucken der Infoblätter und Aufgabenstellungen
• Mindestkenntnisse für eine Zoom-Konferenz (Du bekommst einen Link zum Einloggen und Hinweise und Tipps für Zoom)
• Der Tag (9.00 – 18.00 Uhr) muss frei von anderen Terminen und Verpflichtungen sein
• Plane das Schweigen und den Rückzug ein, also keine Störungen in der Wohnung/Zimmer
• Maximale Teilnehmerzahl: 22

Anmeldung
bis spätestends 14.01.2022 direkt online über untenstehendes Formular




Anmeldung "Stiller Tag zum Jahresanfang ONLINE"

22.01.2022 - 09:00 -
Die Felder, die mit einem Stern (*) markiert sind, müssen ausgefüllt werden!

Frau Herr



















Deine Anmeldung wird mit dem Hinweis „ANMELDUNG ERFOLGREICH“ auf einer neuen Seite quittiert und du erhältst eine Mail zum Bestätigen. Erscheint die Mail nicht in deinem Eingangspostfach, schaue bitte auch in deinem Spamordner nach.

ACHTUNG: Bitte betätige den Link dieser Mail zeitnah !!!

Reagiert das System nicht entsprechend, scrolle wieder zum Formular und befülle Felder mit Fehlerhinweis korrekt.



COSTBARE MOMENTE SIND AUCH MANCHMAL COSTSPIELIG - VIELEN DANK FÜR DEINE UNTERSTÜTZUNG!

 

UNTERSTÜTZE SOLO&CO DURCH EINKÄUFE. OHNE MEHRKOSTEN FÜR DICH! 

Solo&Co unterstützen, ohne dafür Geld auszugeben? Geht ganz einfach!

Denn unser Trägerverein EmwAg e.V. ist beim Charity-Portal Gooding angemeldet. Jeder, der über Gooding.de bei einem der mehr als 1.500 dort gelisteten Online-Händler einkauft, verschafft damit EmwAg eine kleine Prämie. 
Der Einkauf kostet keinen Cent mehr. Denn die Händler zahlen die Prämien. Coole Idee oder? Ein Kurz-Film erklärt die Gooding-Idee kurz und knapp. Jeder Cent zählt.

 

||   ACHTUNG: Zum Einkaufen und Gutes tun bei Amazon gehe nicht über gooding, sondern nutze den Link zu  smile.amazon.de   ||

WERDE TEIL DER COMMUNITY Stöbere auf unserer Homepage und entdecke wertvolle Infos. Schau auf der Landkarte nach, wo du Anschluss in deiner Nähe finden kannst. Melde dich zu einer Veranstaltung an. Abonniere unseren Newsletter. Also: Werde aktiv!