Zum Hauptinhalt springen

Sexualität und Spiritualität

Fragst du dich, wie du gesunde Beziehungen gestalten und mit deiner Sexualität umgehen kannst? Oder willst du bewusst ehelos leben? - Der Buchtipp

„Consecrated Celibacy – A Fresh Look at an Ancient Calling“, das neue Buch von Christine Barnabas, ist im September 2022 erschienen und nähert sich diesen Fragen auf sehr erfrischende Art und Weise.

Ich bin schon lange mit Solo&Co unterwegs und mit vielen Themen um das Single-Sein vertraut. Viele dieser Themen sind in Christines Buch sehr praktisch und lebensbezogen zusammengefasst (z.B. „Was sagt die Bibel über das Single-Sein“, „Einblick in die Geschichte wie Menschen bewusst auf Ehe verzichteten“). Christine zeigt auch auf, wie jemand für sich selbst entdecken kann, ob Gott ihn/sie vielleicht zur Ehelosigkeit beruft, und wie darauf in der geistlichen Begleitung reagiert werden kann.

Überrascht und herausgefordert wurde ich am meisten durch das Kapitel über Sexualität. Christine spannt einen weiten Bogen über dieses Thema: Wie gehören unsere Spiritualität und Sexualität zusammen? Welche Beziehung habe ich zu meinem Körper, welche zu meiner Bedürftigkeit, zu meiner Kreativität, die Gott als „sehr gut“ bezeichnet? Wie lerne ich, mein Bedürfnis und meine Fähigkeit zur Intimität in meiner Beziehung zu anderen, zu mir selbst und zu Gott in einer lebensbejahenden Weise zu entdecken und auszuleben? Welche Rolle spielt dabei die Scham? Christine stellt dazu äußerst hilfreiche Fragen im Kapitel selbst, und erweitert diese im Anhang. Sie ermutigen und fordern mich zu persönlicher Reflexion heraus.

Das bislang nur auf Englisch verfügbare Buch hat Tiefgang, ist aber leicht zu lesen und so lebendig und interessant geschrieben – auch durch die Einblicke in Christines eigenen Weg, dass ich es ganz gespannt und neugierig zügig durchgelesen habe. Ich kann es allen Englischsprechenden sehr empfehlen, ob Single oder in einer Beziehung, und besonders auch denjenigen unter uns, die geistliche Begleitung anbieten. Ein mutmachendes, ehrliches und praktisches Buch, das sich insbesondere nicht davor scheut, Fragen zur Sexualität offen und einladend anzusprechen.

Das Buch ist gedruckt und als E-Book über Sacristy Press (ab 4 Kopien übernimmt der Verlag die Versandkosten) und Amazon erhältlich. Näheres über Christine findet ihr auf ihrer Website www.capacityforlife.co.uk. Sie stammt aus Deutschland und lebt seit fast 20 Jahren in Großbritannien. Seit 2012 ist sie Teil von Solo4Life.

Martina Topp, Hannover

 

Consecrated Celibacy
Christine Barnabas
Sacristy Press - ISBN 978 1 78959 234 4
120 Seiten - verfügbar als Buch und E-Book