Zum Hauptinhalt springen

Gemeinschaftstag in der Schweiz - willkommen!

Impulse und Vernetzung für einen Lebensstil mit Tradition und Zukunft - das verspricht der Gemeinschaftstag.

Am 2. September findet im Diakonissenhaus Riehen bei Basel der nächste Gemeinschaftstag statt. Er steht für neue Impulse und ermöglicht Vernetzung für Personen,

  • die am Leben in Gemeinschaft interessiert sind,
  • die in der Visions- oder Gründungsphase stehen oder
  • die bereits in einer verbindlichen Form gemeinschaftlich leben.

Die Tagung, organisiert vom Schweizer Zweig der „Fachstelle Gemeinschaft“, lebt nicht von hochkarätigen Referierenden, sondern von der Mitwirkung der Teilnehmenden am Gemeinschafts-Markt und mit kurzen Statements im Plenum. Es soll bewusst Raum geschaffen werden für Begegnung und Vernetzung. Der Gemeinschafts-Markt bietet ein Forum, damit Ideen, Projekte sowie bestehende Gemeinschaften und Gemeinschaftsnetze bekannt gemacht und kennengelernt werden können.

Wir freuen uns auch über Interessierte aus Deutschland. Mit dem Auto via A5 mit Ausfahrt Badischer Bahnhof oder mit der Bahn ab Badischer Bahnhof Basel sind es nur rund 10 Minuten. Zudem gibt es Tipps zum Übernachten.

Thomas und Irene Widmer, Riehen

 

Informationen und Anmeldung